LEAD
Ausgabe Nr. 42 / 09-2008
KEYSTONE als neues Mitglied beim Newsletter Lead
 suchen
print  Newsletter drucken
Linie
d | f  
Editorial
Kontrapunkt
Ob Lebensmittel, Benzin, Strom oder Krankenkassen  - alles wird teurer! Die SDA setzt  einen Kontrapunkt. Der Preis für den Basisdienst bleibt ein weiteres Jahr unverändert, das Produkt wird sogar ausgebaut. Unverändert auch der Preis bei der Sportinformation. Nur Keystone muss den Tarif moderat erhöhen, allerdings weit unter der Jahresteuerung. Ein positives Zeichen, in schwieriger werdenden Zeiten.

Bernard Maissen, Chefredaktor
Anmelden
Abmelden
Archiv
Mitgearbeitet an dieser Ausgabe haben:
Jann Jenatsch (KEYSTONE); Bernard Maissen (SDA); Winfried Kösters (SDA); Meinrad Buholzer (SDA); Sandra Binggeli; (SDA); Peter Lerch (Si); Andrea Menken (na); Damian Sigrist (AWP); Fritz Reust (MINDS-CH)
Koordination: Therese Hirsbrunner
 
Bild: Frank Hurley / Royal Geographical Society / Keystone
KEYSTONE - ein Bildarchiv als Brücke zwischen Vergangenheit und Zukunft
Seit ihrer Gründung 1953 als Schweizer Niederlassung der 1891 gegründeten, amerikanischen "KEYSTONE View Company" haben viele Bilder den Weg zu KEYSTONE und von KEYSTONE zu ihren Kunden gefunden. Die seit 2008 zur SDA-Gruppe gehörende KEYSTONE verfügt über einen eigenen Archivbestand von über 11 Millionen Bilder, wovon rund drei Millionen Bilder via Internet-Datenbank abrufbar sind. Zusammen mit dem zu KEYSTONE gehörenden Photopress-Archiv verfügt KEYSTONE über das wohl bedeutendste Schweizer Bildarchiv zur sozialen Geschichte unseres Landes.

Seit Mitte der 1980er Jahre hat die Bedeutung von Bildarchiven zugenommen. Mitte der 1990er Jahre, mit dem Internet-Zeitalter, hat KEYSTONE begonnen, die Bildbestände digital zu erarbeiten. Wenn ein Bild online nicht abrufbar ist, existiert es heute nicht. Die meisten Kunden vergessen immer wieder, dass die Bildbestände noch nicht vollständig digitalisiert sind. Aus wirtschaftlichen Gründen ist es jedoch nur möglich, thematisch vorzugehen, d.h. es werden jene Bilder digitalisiert, die aufgrund eines Jahrestages, eines Jubiläums oder einer Grossveranstaltung erneut wichtig sind. Die anderen Bilder, jene, die ebenfalls erfasst werden müssen, warten so auf "ihren Tag".

Seit mehreren Jahren hat sich KEYSTONE auf den Vertrieb von Sammlungen spezialisiert. Mit dem Vertrieb so namhafter Kollektionen, wie dem Thomas-Mann-Archiv, dem James-Joyce-Archiv oder dem Robert-Walser-Archiv hat sich KEYSTONE auch international…
mehr
 
 
Inhalt
TOP STORY
KEYSTONE - ein Bildarchiv als Brücke zwischen Vergangenheit und Zukunft
Seit ihrer Gründung 1953 als Schweizer Niederlassung der 1891 gegründeten, amerikanischen "KEYSTONE View Company" haben viele Bilder den Weg…
sda
Regionalredaktion Luzern
"Im Herzen der Schweiz" ist eine Formel, die bei jeder sich bietenden Gelegenheit für die Zentralschweiz…
Si
Online im Vogelnest
Alles, was befürchtet worden war, ist ausgeblieben. Alles, was man sich hatte erhoffen können, ist eingetreten.…
na
obs-Awards 2008: Abstimmung über die besten PR-Bilder des Jahres
news aktuell sucht die besten PR-Bilder des Jahres und vergibt im November die „obs-Awards 2008“. Die Fachjury…
MINDS-CH
Das mobile Internet ist da
Das mobile Internet steht nicht mehr, wie schon seit vor rund einem Jahrzehnt verfrüht vermeldet, "ante portas"…
AWP
Die Finanzanalyse-Redaktion der AWP
Als Aktionär eines Schweizer Unternehmens wollen Sie wissen, wie es um Ihr Engagement aus Sicht des Marktes…
KURZ UND BÜNDIG
Lesen Sie hier News aus der sda Gruppe.
 
          macREC