header
Ausgabe Nr. 71 / 12-2015
dt | fr     Home
Editorial

Service Pubic

Charlie Hébdo, Eidgenössische Wahlen, Anschläge in Paris, Syrien, IS, Hitzesommer, Klimaerwärmung, Negativzinsen, FIFA-Skandal. Stichworte, die von 2015 in Erinnerung bleiben werden. Stichworte, welche die sda-Dienste geprägt haben. Planbares und Unerwartetes. Die sda hat das Planbare und das Unerwartete im zu Ende gehenden Jahr gut gemeistert. Das bestätigen uns die Rückmeldungen der Kunden, und das sehen wir täglich in den Online-Medien, in den Zeitungen und wenn wir Radio und TV-Nachrichten verfolgen. Die sda hat 2015 bewiesen, dass sie in der Schweizer Medienlandschaft eine sehr wichtige Rolle spielt. Als Agentur im Besitz der Kunden leistet sie die Grundversorgung und garantiert, dass sowohl planbare als auch überraschende Grossereignisse journalistisch korrekt begleitet werden. Ebenso wichtig ist aber, dass die Agentur Kunden auch im unspektakulären Tagesgeschäft zuverlässige, qualitativ hochstehende Dienste leistet. Ein Service Public für die Kunden und für die Gesellschaft. An diesem Anspruch lassen wir uns messen. Ab 2016 mit der integrierten Sportredaktion, und ein weiteres Mal ohne Tariferhöhung. Wir freuen uns auf ein spannendes neues Jahr und wünschen frohe Festtage.

Bernard Maissen
Chefredaktor

Bernard Maissen (sda); Winfried Kösters (sda); Meier Nicole (sda); Biber Marianne (sda); Mosimann Roger (Sportinformation Si); Thomas Pentsy (AWP); Beatrix Ta (news aktuell); Catharina Graf (KEYSTONE)
Koordination: Dania Ammann (sda); Francis Roelofsen (sda)

 

Bild: KEYSTONE/Laurent Gillieron
sda Sport – Neuer Name, neue Dienste, noch mehr Dynamik

Die Sportinformation Si wird nach 93-jähriger Eigenständigkeit in die Schweizerische Depeschenagentur integriert. Im Zuge der Integration passt die Si, die künftige Redaktion Sport der sda, ihre Arbeitsweise per 1. Januar 2016 an. Die Neuerungen und Änderungen im Überblick:

sda Sport Online Flash
Die Top-Ereignisse aus dem Dienst sda Sport Basic in maximal 67 Zeichen für Websites (exkl. Bild) – dafür sorgt der neue Dienst sda Sport Online Flash. Die Quelle bilden deutsche und französische Sportmeldungen der Priorität 1, die auch den Kunden des Dienstes sda Sport Basic ohne Aufpreis zur Verfügung stehen. Diese Flash-Meldungen können zusätzlich und gegen einen kleinen Zuschlag auf den Online-Portalen der Kunden (automatisch) publiziert werden.

sda Sport Datencenter
Schnell und zuverlässig stellt das sda Sport Datencenter Sportergebnisse, Statistiken und dynamische Tabellen aller wichtigsten Sportereignisse und Wettbewerbe zur Verfügung. Weiter ist ein Live-Ticker/Blogging Ad-On verfügbar. Das Produkt ist als White-Lable-Lösung erhältlich und somit an der Marke und am Auftritt der Kunden anlehnend anpassbar. Der Datenfeed lässt sich ideal für Online und Mobile nutzen. Für die multimediale Nutzung sind Features wie z. B. Teamlogos, Mannschaftsaufstellungen oder Sportlerprofile implementiert.

Umbenennung Si-Verbandsservice in sda Sport Plus
Der kostenlose…

+ mehr