header
Ausgabe Nr. 71 / 12-2015
dt | fr     Home

Schwungvoll in eine sportliche Zukunft - sda-Sport
sda Sport – Neuer Name, neue Dienste, noch mehr Dynamik

Die Sportinformation Si wird nach 93-jähriger Eigenständigkeit in die Schweizerische Depeschenagentur integriert. Im Zuge der Integration passt die Si, die künftige Redaktion Sport der sda, ihre Arbeitsweise per 1. Januar 2016 an. Die Neuerungen und Änderungen im Überblick:

sda Sport Online Flash
Die Top-Ereignisse aus dem Dienst sda Sport Basic in maximal 67 Zeichen für Websites (exkl. Bild) – dafür sorgt der neue Dienst sda Sport Online Flash. Die Quelle bilden deutsche und französische Sportmeldungen der Priorität 1, die auch den Kunden des Dienstes sda Sport Basic ohne Aufpreis zur Verfügung stehen. Diese Flash-Meldungen können zusätzlich und gegen einen kleinen Zuschlag auf den Online-Portalen der Kunden (automatisch) publiziert werden.

sda Sport Datencenter
Schnell und zuverlässig stellt das sda Sport Datencenter Sportergebnisse, Statistiken und dynamische Tabellen aller wichtigsten Sportereignisse und Wettbewerbe zur Verfügung. Weiter ist ein Live-Ticker/Blogging Ad-On verfügbar. Das Produkt ist als White-Lable-Lösung erhältlich und somit an der Marke und am Auftritt der Kunden anlehnend anpassbar. Der Datenfeed lässt sich ideal für Online und Mobile nutzen. Für die multimediale Nutzung sind Features wie z. B. Teamlogos, Mannschaftsaufstellungen oder Sportlerprofile implementiert.

Umbenennung Si-Verbandsservice in sda Sport Plus
Der kostenlose Si-Verbandsservice wird in sda Sport Plus umbenannt. Die Berichterstattung in diesem Dienst geht über das sda-Sport-Basic-Angebot hinaus und ist für alle Abonnenten von sda Sport Basic kostenlos. Die sda-Sport-Plus-Meldungen werden neu über den Basisdienst-Kanal (dsi) und nicht mehr über den separaten vsd-Kanal verbreitet. Es sind keine technischen Anpassungen seitens der Kunden nötig.

sda Sport Premium
Auch unter der neuen Firmenstruktur wird der Dienst sda Sport Premium angeboten. Dieser bietet Zusatzstoffe ausserhalb des sda-Sport-Basismoduls zu aktuellen Themen: Nachzüge zu wichtigen Ereignissen, Zusatzstorys mit Vorschau-Charakter sowie Interviews und recherchierte Hintergrundberichte. Die Publikation ist, je nach Abonnement, für Print und/oder Online möglich.

Sport-News rund um die Uhr
Durch die Integration in die sda gibt es auch im Sport einen 24-Stunden-Service. Nach Ende der Abendschicht in Zürich und Genf, meist um ca. 23 Uhr, greift die sda-Redaktion in Sydney bei aussergewöhnlichen Ereignissen in der Welt des Sports ein und produziert für den deutschen und französischsprachigen Basis- und Online-Dienst je nach Wichtigkeit FLASH-Meldungen, Vormeldungen und/oder erste Textfassungen.

Informationen zu bestehenden Si-Verträgen
Die Integration der Si in die sda soll eine qualitativ hochstehende und ausgebaute Sportberichterstattung auf längere Frist sichern. Alle Verträge der Sportinformation Si AG gehen mit der Fusion an die Schweizerische Depeschenagentur AG über. Sie bleiben unverändert gültig. Das gilt auch für die unterschiedlichen Nutzungsbedingungen. Erst bei einer Vertragserneuerung werden auf die Schweizerische Depeschenagentur AG lautende Verträge erstellt. Die Unterscheidung der Dienste zwischen sda Nachrichten (Basic und Online) und sda Sport (Basic und Online) wird beibehalten.

Roger Mosimann, Leiter Verkauf & Marketing, Sportinformation Si AG